BioBoden verbindet

8. März 2018

Gesunde, nachhaltige Ernährung ist in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Medien gerutscht. Mehr Menschen möchten wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen und dies am besten im Einklang mit der Natur.

Wir haben nur diese eine Welt, welche uns alle ernährt. Daher sollten wir sorgfältig mit ihr umgehen.

Die BioBoden Genossenschaft setzt sich für das Ziel der nachhaltigen und sorgfältigen Landwirtschaft ein. Denn was viele nicht wissen, auch gesunde Bio-Produkte müssen mehr und mehr eingeführt werden, da Ackerflächen vor Ort fehlen. Ein Paradoxon.

Auch die Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH sieht diverse Chancen und den Nachhaltigkeitscharakter für die Menschen der Region. Auch Sie können mitmachen!

„Unsere Idee ist ganz einfach: Einerseits werden jedes Jahr viele Betriebe verkauft oder geschlossen, weil es zum Beispiel keine familiäre Hofnachfolge gibt. Andererseits fehlen insbesondere jungen Bio-Bauern die Mittel für Übernahme und Betrieb von Höfen. BioBoden hilft beiden.“ – Leitbild der BioBoden Genossenschaft [Unser Weg]

Hier gibt es weitere lesenswerte Informationen