Social Entrepreneure aufgepasst

8. Januar 2019

Auch dieses Jahr möchte GENERATION-D zeigen, dass soziale Projekte und Wirtschaftlichkeit nicht in Konkurrenz stehen müssen. Gesucht werden Ideen und Gründungen, die mit einem innovativen Geschäftsmodell ein gesellschaftliches Problem anpacken.

Beim deutschlandweiten Ideen- und Gründerwettbewerb können Studierende aller Fachrichtungen sowie Young Professionals teilnehmen. Zu den wichtigen Kriterien des Wettbewerbs gehören die unternehmerische Motivation und der gesellschaftliche Mehrwert. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld in Höhe von 15.000€ und die persönliche Förderung des Teams. Dies umfasst Coaching, Medienberichtserstattung und den Zugang zu Netzwerken.

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter GENERATION-D