Bedarfsgerechte Planung benötigt Hilfe

5. Juni 2019

In Zeiten des Fachkräftemangels hinterfragt man vielfältiger, welche Qualifikationen sinnvoll sind und benötigt werden. Durch die Digitalisierung verändern sich Berufsgruppen zunehmend und es finden immer stärke Bezüge zu Informationstechnologien statt. Bedarfsgerechte Planung ist hier ein Muss.

Die Hochschule Neubrandenburg benötigt daher Ihre Unterstützung. Derzeit wird an einem berufsbegleitenden Master-Studiengang „Ingenieur-Informatik“gearbeitet. Im Zuge dessen findet derzeit eine Bedarfsanalyse über einen Online Fragebogen statt. Ermöglichen Sie die Etablierung dieses Studienganges, nehmen Sie an dem kurzen Fragebogen teil und schaffen Sie so den Grundstein für die Fachkräfte von Morgen.