Corona-Virus: Informationen für Unternehmen

31. März 2020

Alle Aktualisierungen nach dem 31.03. finden Sie auf dem Portal www.rettungsringmv.de

 

Nicht rückzahlbare Zuschüsse: 

– Unternehmen 0-5 Mitarbeiter: einmalig 9.000 €

– Unternehmen 6-10 Mitarbeiter: einmalig 15.000 €

– Unternehmen 11-24 Mitarbeiter: einmalig 25.000 €

– Unternehmen 25-49 Mitarbeiter: einmalig 40.000 €

– Unternehmen 50-100 Mitarbeiter: einmalig 60.000 €

– Anträge ab 25.03.2020, 8.00 Uhr Antragsformular, auch zu finden unter www.lfi-mv.de

 

Kurzarbeitergeld: 

 

Steuern, Krankenkasse & Co: 

 

Liquiditätshilfen & Kredite: 

  • rückzahlbahrer Zuschuss für KMU, Selbstständige & Freiberufler bis 20.000 € (bis 10 Mitarbeiter) und 200.000 € (bis 249 Mitarbeiter) über die GSA Schwerin
  • KfW-Kredite (Unternehmerkredit, Gründerkredit, Kredit für Wachstum, Sonderprogramme)

 

Bürgschaften:

 

 

Sonstiges: 

 

 

Weitere Informationen und Antworten finden Sie auch auf der Webseite der DIHK.

Teilen Sie uns Ihre aktuelle Lage mit, gern recherchieren wir die geeigneten Hilfen bzw. setzen uns für Sie ein. Die Mitarbeiter der FEG sind für Sie erreichbar:

Dr. Ulrich Vetter 0173-3664451,

Dr. Jens-Uwe Heiden 0160-96332505,

Heike Fulbrecht 01511-2046838,

Tina Netzband 0151-12046836,

Agnieszka Vanhöfen 0151-12046841,

Pauline Malischewski