Pasewalker Akademie für Oberleitungsanlagen für den deutschen Verkehrswendepreis nominiert

5. Januar 2022

Neben 14 weiteren Projekten ist die BUG Verkehrsbau SE in Pasewalk mit ihrem Projekt Akademie für Oberleitungsanlagen für den deutschen Verkehrswendepreis nominiert. Das Projekt wirkt dem Fachkräftemangel entgegen. In Pasewalk erlernen Auszubildende und Beschäftigte den Umgang mit Bau- und Starkstromtechnik. Im kommenden Frühjahr wählt eine unabhängige Jury fünf Sieger aus. Der Deutsche Verkehrswendepreis ist Teil des Projekts „Verkehrswende konkret“, das vom Umweltbundesamt und vom Bundesumweltministerium gefördert wird.

Quelle