Veranstaltungen

Okt
28
Do
5. BioÖkonomiekonferenz Anklam @ Cosun Beet Company, Kantine Klex
Okt 28 um 12:00
12.00-13.00 Uhr 
Ankommen und kleiner Imbiss

 

13.00-13.30 Uhr 
Grußworte

Dr. Wolfgang Blank   /   Präsident IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern

Jörg Hasselmann     /    Vizelandrat Landkreis Vorpommern-Greifswald

Michael Galander     /     Bürgermeister Hansestadt Anklam

Dr. Sylva Rahm-Präger   /    Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Molkerei Naturprodukt GmbH Rügener Inselfrische

 

Ab 13.30 Uhr
Vorträge

 

VG 2050 – BioÖkonomie als Motor der Entwicklung

Dr. Ulrich Vetter   /   GF Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH

 

Modellregion Bioökonomie: (Neue) Perspektiven für das Mitteldeutsche und Lausitzer Revier

Dr. Romy Brödner   /   Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH

 

Willkommen an (Bioökonomie)-Board!

Erik Lohse   /   BioCon Valley GmbH

 

WIR!-ArtIFARM: Vision BioÖkonomie-Region in Mecklenburg-Vorpommern 

Prof. Dr. Mark Vehse   /   Hochschule Stralsund

 

Blitzlicht: Stand der WIR!-Bündnisse in der Region Östliches Mecklenburg-Vorpommern

Physics4Food

N.N.   /   Hochschule Neubrandenburg

Plant³ 

Dr. Christian Theel   /   Universität Greifswald

BiogeniV

N.N.

 

RUBIN: Neue Proteinquellen – Alternative Lebensmittel: Kreislaufsystem für pflanzliche Produkte

Prof.  Dr. Leif-Alexander Garbe  /   Hochschule Neubrandenburg

 

15:30 Uhr
Kaffeepause

 

Präsentation Jugendforum BioÖkonomie

Dr. Olaf Strauß   /   Hochschule Neubrandenburg

Prof. Dr. Christian Patermann 

Schülersprecher des Jugendforums BioÖkonomie

 

Podiumsdiskussion: Wie kann Mecklenburg-Vorpommern sich als BioÖkonomie-Region entwickeln? 

Ralf Pfoth   /   IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern

Schülersprecher des Jugendforums BioÖkonomie

Dr. Sylva Rahm-Präger   /   Bioökonomieboard MV, Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Prof.  Dr. Leif-Alexander Garbe   /   Hochschule Neubrandenburg

 

17.00 Uhr
Zusammenfassung

Dr. Jens-Uwe Heiden   /   Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH

 

17.30 Uhr
Get Together mit Abendessen

 

Moderation: Dr. Jens-Uwe Heiden   /   Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH

 

–>Anmeldung
Nov
10
Mi
Finanzierungssprechtag der IHK, Standort Greifswald (online)
Nov 10 ganztägig

Im November berät das Landesförderinstitut gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, der Bürgschaftsbank/Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern und der Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung (GSA) per Videokonferenz.

IHK Greifswald: Mittwoch, 10.11.2021 | Anmeldung: 0395 5597 321

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Die Termine für die Finanzierungssprechtage im zweiten Halbjahr 2021 finden Sie HIER.

In der Hauptgeschäftsstelle im Landesförderinstitut Schwerin, Werkstraße 213,  werden täglich – nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0385 6363-1282 – persönliche Beratungen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten Ihrer Unternehmensgründung oder -erweiterung angeboten.

Nov
11
Do
Finanzierungssprechtag der IHK, Standort Neubrandenburg (online)
Nov 11 ganztägig

Im November berät das Landesförderinstitut gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, der Bürgschaftsbank/Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern und der Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung (GSA) per Videokonferenz.

IHK Neubrandenburg: Donnerstag, 11.11.2021 | Anmeldung: 0395 5597 321

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Die Termine für die Finanzierungssprechtage im zweiten Halbjahr 2021 finden Sie HIER.

In der Hauptgeschäftsstelle im Landesförderinstitut Schwerin, Werkstraße 213,  werden täglich – nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0385 6363-1282 – persönliche Beratungen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten Ihrer Unternehmensgründung oder -erweiterung angeboten.

Nov
16
Di
Nachfolgesprechtag in Ueckermünde mit der HWK OMV @ Rathaus Ueckermünde
Nov 16 ganztägig

Nachfolgesprechtage der HWK OMV 2021

Wer denkt schon gerne ans Aufhören?

Trotzdem spricht alles dafür, eine so wichtige Entscheidung wie eine Betriebsübergabe sorgfältig und mit zeitlichem Vorlauf zu planen. Schließlich geht es um wesentlich mehr als nur um Steuern und Finanzierung. Sehr viele Aspekte müssen berücksichtigt werden. Und das braucht Zeit.

Um was es genau geht, erfahren Sie hier!

Im Jahr 2021 bieten wir die Nachfolgesprechtage der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern an verschiedenen Orten des Landkreises zwischen
9:00 Uhr und 16:00 Uhr an. Zum Sprechtag können Handwerksbetriebe aus der Region eine 1,5-stündige kostenlose betriebswirtschaftliche Beratung zum Thema Unternehmensnachfolge in Anspruch nehmen.

16.11.2021 Ueckermünde
Rathaus, Am Rathaus 3

Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an:

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern
Michael Amtsberg
Tel. 0395 5593-132
amtsberg.michael@hwk-omv.de

Die Veranstaltungen finden unter den jeweils gültigen Hygienemaßnahmen statt. Sollten sich Änderungen auf Grund der aktuellen COVID 19 – Lage ergeben, werden diese natürlich zeitnah bekannt gegeben.